------------------------------------------------

Termine - 2017

------------------------------------------------


Mittwoch,
8. Februar
2017
19.00 Uhr

Konzert zum Jahresauftakt
Elisabeth-Selbert-Saal
  • Benefizkonzert
    mit dem
    Kammerorchester
    des Heeresmusikkorps Kassel
    Eintritt: frei. Spenden erbeten:
  • Auf dem Weg zu einem Steinway
    für den Elisabeth-Selbert-Saal



  • Elisabeth-Selbert-Saal
    Bundessozialgericht Kassel
    Graf-Bernadotte-Platz 5
    34119 Kassel


    Freitag,
    10. Februar
    2017
    19.00 Uhr


    Konzert im Logenhaus
    Samira Spiegel (Klavier, Spohrpreisträgerin 2014)
    Benefizveranstaltung
    eine Gemeinschaftsveranstaltung der
    Johannis-Freimaurerloge
    Zur Freundschaft und der
    Louis-Spohr-Stiftung Kassel




    Logenhaus
    Murhardstraße 6
    34119 Kassel

    Freitag,
    5. Mai
    2017

    17.00Uhr

    Benefizkonzert
    Klavierklasse Iwan Urwalow
    Ehrenkuratur der Louis-Spohr-Stiftung
    Studentinnen und Studenten der Musikakakdemie Louis Spohr
    Spenden erbeten
    Eine Veranstaltung des Augustinum, und der Louis-Spohr-Stiftung, Kassel.


    Wohnstift Augustinum
    Festsaal
    Im Druseltal 12
    34131 Kassel

    Donnerstag,
    18. Mai
    2017
    18.00 Uhr

    Musikalischer Stammtisch I
    "Der Mai ist gekommen
    - romantische Musik auf Gut Escheberg"

    ... und Emanuel Geibel, der auf Gut Escheberg sein berühmtes Mailied "Der Mai ist gekommen" dichtete...
    Dr. Wolfram Boder
    Vortrag mit Musikbeispielen
    Es wird eine Maibowle gereicht
    Eintritt. 5,00 € + Verzehr

    HaDeBe
    Nordshäuser Straße 1 C
    34132 Kassel

    Donnerstag,
    15. Juni
    2017
    17.00 Uhr

    Musikspaziergang I
    Von Heinrich Schütz bis Bernd Etté
    mit
    Dr. Wolfram Boder
    Eintritt. 5,00 €

    Treffpunkt: Spohrdenkmal auf dem Opernplatz
    Obere Königsstraße 35
    34117 Kassel

    Freitag,
    29. Juni
    2017
    19.00 Uhr

    Finale
    23. Internationaler Louis-Spohr-Wettbewerb
  • für Holzbläser
  • Benefizkonzert
    Eintritt: frei. Spenden erbeten:
  • Auf dem Weg zu einem Steinway für den Elisabeth-Selbert-Saal


  • Elisabeth-Selbert-Saal
    Bundessozialgericht Kassel
    Graf-Bernadotte-Platz 5
    34119 Kassel


    Freitag,
    30. Juni
    2017

    17.00Uhr

    Nachlese
    Preisträgerkonzert
    23. Internationaler Louis-Spohr-Wettbewerb 2017
    Holzbläser
    Eintritt: 5,00
    Eine Veranstaltung des Augustinum, und der Louis-Spohr-Stiftung, Kassel.


    Wohnstift Augustinum
    Festsaal
    Im Druseltal 12
    34131 Kassel

    ------------------------------------------------

    Termine - 2016

    ------------------------------------------------


    Donnerstag,
    28. Januar
    2016
    19.00 Uhr

  • Absage wegen eines Trauerfalls

    JAZZ im Elisabeth-Selbert-Saal
  • Benefizkonzert mit der
    Detmolder Dozentenband
    Leitung: Bernd Englbrecht
    Eintritt: frei. Spenden erbeten:
  • Auf dem Weg zu einem Steinway für den Elisabeth-Selbert-Saal


  • Elisabeth-Selbert-Saal
    Bundessozialgericht Kassel
    Graf-Bernadotte-Platz 5
    34119 Kassel


    Freitag,
    19. Februar
    2016
    18.00 Uhr


    SOIREE - Konzert im Logenhaus
    Samira Spiegel (Klavier, Spohrpreisträgerin 2014)
    Benefizveranstaltung
    eine Gemeinschaftsveranstaltung der
    Johannis-Freimaurerloge
    Zur Freundschaft und der
    Louis-Spohr-Stiftung Kassel
  • Spendenerlös für das Projekt:
  • Auf dem Weg zu einem Steinway für den Elisabeth-Selbert-Saal




  • Logenhaus
    Murhardstraße 6
    34119 Kassel

    20.00 Uhr


    Weinprobe im Logenhaus
    Familienweingut Stephan Becker
    Zeltingen-Rachting (Mosel)
    eine Gemeinschaftsveranstaltung der
    Johannis-Freimaurerloge
    Zur Freundschaft und der
    Louis-Spohr-Stiftung Kassel
  • Kostenbeitrag 16,00 €
  • Anmeldung erbeten!




  • Logenhaus
    Murhardstraße 6
    34119 Kassel

    Freitag,
    15. April
    2016
    18.00 Uhr


    Wolfram Boders Musikalischer Salon
    Thema: Chormusik in Kassel - Spohr-Schriften 8
  • Wolfram Boder (Text, Herausgeber der Spohr Schriften)
  • Martha Matscheko (Sopran, Finalistin
    Spohr-Wettbewerb 2015, aus Linz in Österreich)
    Alberto Bertini (Klavier, Dozent
    an der Musikakademie Louis-Spohr Kassel)
    Benefizkonzert
    eine Gemeinschaftsveranstaltung der
    Johannis-Freimaurerloge Zur Freundschaft und der
    Louis-Spohr-Stiftung Kassel
  • Spendenerlös für das Projekt:
  • Auf dem Weg zu einem Steinway
    für den Elisabeth-Selbert-Saal




  • Logenhaus
    Murhardstraße 6
    34119 Kassel

    Montag,
    25. April
    2016
    19.00 Uhr

    Stationen der Kasseler Musikgeschichte(n)
    - Spohr-Schriften 7
  • Benefizkonzert mit
    Wolfram Boder (Text)
    Florentine Schumacher (Sopran, Preisträgerin
    Spohr-Wettbewerb 2015, Frankfurt)
    Georg Rupprecht (Bariton, Hünfeld)
    Vokal Ensemble Louis Spohr (VELS)
    Martin Forciniti (Klavier)
    Eintritt: frei. Spenden erbeten:
  • Auf dem Weg zu einem Steinway
    für den Elisabeth-Selbert-Saal



  • Elisabeth-Selbert-Saal
    Bundessozialgericht Kassel
    Graf-Bernadotte-Platz 5
    34119 Kassel


    Freitag,
    10. Juni
    2016
    19.00 Uhr

    Finale
    22. Internationaler Louis-Spohr-Wettbewerb
  • für Liedbegleitung mit Klavier
  • Benefizkonzert
    Eintritt: frei. Spenden erbeten:
  • Auf dem Weg zu einem Steinway für den Elisabeth-Selbert-Saal


  • Elisabeth-Selbert-Saal
    Bundessozialgericht Kassel
    Graf-Bernadotte-Platz 5
    34119 Kassel


    Samstag,
    11. Juni
    2016

    17.00Uhr

    Nachlese
    Preisträgerkonzert
    22. Internationaler Louis-Spohr-Wettbewerb 2016
    für Liedbegleitung mit Klavier
    Eintritt: 5,00
    Eine Veranstaltung des Augustinum, und der Louis-Spohr-Stiftung, Kassel.


    Wohnstift Augustinum
    Festsaal
    Im Druseltal 12
    34131 Kassel

    Donnerstag,
    16. Juni
    2016
    17.00 Uhr

    Musikspaziergang I
    Thema: Vokalmusik in Kassel
    mit
    Dr. Wolfram Boder
    Eintritt. 5,00 €

    Treffpunkt: Spohrdenkmal auf dem Opernplatz
    Obere Königsstraße 35
    34117 Kassel

    Donnerstag,
    14. Juli
    2016
    17.00 Uhr

    Musikspaziergang II
    Thema: Musikstadt Kassel
    mit
    Dr. Wolfram Boder
    Eintritt. 5,00 €

    Treffpunkt: Spohrdenkmal auf dem Opernplatz
    Obere Königsstraße 35
    34117 Kassel

    Donnerstag,
    1. September
    2016
    18.00 Uhr

    Musikalischer Stammtisch
    "200 Jahre Faust"
    Zur Erinnerung an die Uraufführung der Oper Faust von Louis Spohr
    am 1. September 1816 im Ständetheater Prag

    Dr. Wolfram Boder
    Vortrag mit Musikbeispielen
    Eintritt. 5,00 €

    HaDeBe
    Nordshäuser Straße 1 C
    34132 Kassel

    ------------------------------------------------

    VII. Internationales
    Hugo-Staehle-Festival für Junge Pianisten

    Sonntag, 16. Oktober - Donnerstag, 20. Oktober 2016

    Sonntag,
    16. Okt.
    17.00 Uhr

    Eröffnungskonzert
    VII. Internationales
    Hugo-Staehle-Festival für Junge Pianisten

    Eintritt: frei, Spenden erbeten

    Musikschule
    der Stadt Baunatal

    Friedrich-Ebertallee 12
    34225 Baunatal

    Montag,
    17. Okt.
    17.00 Uhr

    Konzert der Teilnehmer
    VII. Internationales
    Hugo-Staehle-Festival für Junge Pianisten

    Eintritt: frei, Spenden erbeten

    Musikschule
    der Stadt Baunatal

    Friedrich-Ebertallee 12
    34225 Baunatal

    Dienstag,
    18. Oktober
    2016
    19.00 Uhr

    Benefizkonzert
    Dozenten des
    VII. Internationalen
    Hugo-Staehle-Festival für Junge Pianisten

    Eintritt: frei. Spenden erbeten:
  • Auf dem Weg zu einem Steinway
    für den Elisabeth-Selbert-Saal


  • Elisabeth-Selbert-Saal
    Bundessozialgericht Kassel
    Graf-Bernadotte-Platz 5
    34119 Kassel


    Mittwoch,
    19. Okt.
    17.00 Uhr

    Konzert der Teilnehmer
    VII. Internationales
    Hugo-Staehle-Festival für Junge Pianisten

    Eintritt: frei, Spenden erbeten

    Musikschule
    der Stadt Baunatal

    Friedrich-Ebertallee 12
    34225 Baunatal

    Donners-
    tag,
    20. Okt.
    17.00 Uhr

    Abschlusskonzert
    VII. Internationales
    Hugo-Staehle-Festival für Junge Pianisten

    Eintritt: frei, Spenden erbeten

    Lichtenbergschule
    Gymnasium des Landkreis

    Brückenhofstraße 88
    34132 Kassel

    ------------------------------------------------


    Achtung: Terminänderung!
    Freitag,
    2. Dezember
    2016
    19.30 Uhr


    Wolfram Boders Musikalischer Salon
    Thema: Der Sieg über Napolen
    aus musikalischer Sicht -

    Beethoven, Spohr und Tschaikowski
    Vortrag mit Musikbeispielen
    eine Gemeinschaftsveranstaltung der
    Johannis-Freimaurerloge
    Zur Freundschaft und der
    Louis-Spohr-Stiftung Kassel
  • Eintritt: 5,00 €




  • Logenhaus
    Murhardstraße 6
    34119 Kassel

    Freitag,
    9. Dezember
    2016
    19.00 Uhr

    JAZZ im Landkreis IV
    Konzert der Peter Herbolzheimer
    European Jazz Academy

    Das Konzert wird abgesagt


    Generationenhaus
    Bahnhof Hümme

    ------------------------------------------------

    Termine - 2015

    ------------------------------------------------


    Montag,
    9. Februar
    2015
    18.00 Uhr

    Musikalischer Stammtisch
    bei Glühwein

    Dr. Wolfram Boder
    Vortrag mit Musikbeispielen
    Eintritt. 5,00 €

    HaDeBe
    Nordshäuser Straße 1 C
    34132 Kassel

    Sonntag,
    22. Februar
    2015
    11.00 Uhr

    Spohrs Salon Nr. 3
    Logenhaus der Johannis-Freimaurerloge
    "Zur Freundschaft"

    mit Samira Spiegel (Spohrpreisträgerin 2014, Violine), Nina Scheidmantel (Klavier)
    Hochschule für Musik in Würzburg
    Werke von
  • Johannes Brahms (1833-1897),
  • César Franck (1822-1890)
  • und Maurice Ravel (1875 -1937)
    Anschließend
    Empfang mit kleinem Imbiss.
  • Spendenerlös für das Projekt:
  • Auf dem Weg zu einem Flügel für den Elisabeth-Selbert-Saal


  • Besondere Einladung erforderlich.

    Logenhaus
    Johannis-Freimaurerloge
    Zur Freundschaft

    Montag,
    20. April
    2015
    17.00 Uhr

    Musikspaziergang I
    Thema: Die Goldenen 20er
    mit
    Dr. Wolfram Boder
    Eintritt. 5,00 €

    Treffpunkt: Spohrdenkmal auf dem Opernplatz
    Obere Königsstraße 35
    34117 Kassel

    Montag,
    11. Mai
    2015
    18.00 Uhr

    Musikalischer Stammtisch
    "Der Mai ist gekommen ..." von Emanuel Geibel
    Maibräuche in unserer Region

    Dr. Wolfram Boder
    Vortrag mit Musikbeispielen und Maibowle
    Eintritt. 5,00 €

    HaDeBe
    Nordshäuser Straße 1 C
    34132 Kassel

    Donnerstag,
    11. Juni
    2015
    19.00 Uhr

    Ensemble CON VIVO (Wisconsin),
    Yamina Maamar (Sopran)
    Werke von Sergei Prokofiev, Max Bruch, Louis Spohr, Jay Ungar, John Williams, George Gershwin und Wolfgang Amadeus Mozart Eintritt: Vorverkauf 12 € I Abendkasse 12 €
    Ermäßigung 2 €
    Schüler/Studenten/Azubis/Arbeitslose 5 €

    Konzertsaal
    Landesmusikakademie Hessen
    Schloss Hallenburg
    36110 Schlitz

    Montag,
    15. Juni
    2015
    17.00 Uhr

    Musikspaziergang II
    Thema: Kassel, Stadt des Gesangs
    mit
    Dr. Wolfram Boder
    Eintritt. 5,00 €

    Treffpunkt: Spohrdenkmal auf dem Opernplatz
    Obere Königsstraße 35
    34117 Kassel

    Freitag,
    19. Juni
    2015
    19.00 Uhr

    Finale
    Louis-Spohr-Wettbewerb für Gesang
  • Benefizkonzert
    Eintritt: frei. Spenden erbeten:
  • Auf dem Weg zu einem Flügel für den Elisabeth-Selbert-Saal


  • Elisabeth-Selbert-Saal
    Bundessozialgericht Kassel
    Graf-Bernadotte-Platz 5
    34119 Kassel


    Montag,
    6. Juli
    2015
    18.00 Uhr

    Musikalischer Stammtisch
    "Musik im Kaffeehaus"

    Dr. Wolfram Boder
    Vortrag mit Musikbeispielen und Kaffee
    Eintritt. 5,00 €

    HaDeBe
    Nordshäuser Straße 1 C
    34132 Kassel

    Montag,
    20. Juli
    2015
    17.00 Uhr

    Musikspaziergang III
    Thema: NN
    mit
    Dr. Wolfram Boder
    Eintritt. 5,00 €

    Treffpunkt: Spohrdenkmal auf dem Opernplatz
    Obere Königsstraße 35
    34117 Kassel

    Montag,
    19. Oktober
    2015
    19.00 Uhr

    Der neue Flügel
  • Benefizkonzert mit
    Helene Flemisch (Klavier)
    Amelie Petrich (Sopran)
    Michael Kravtchin (Klavier)
    Eintritt: frei. Spenden erbeten:
  • Auf dem Weg zu einem Flügel für den Elisabeth-Selbert-Saal


  • Elisabeth-Selbert-Saal
    Bundessozialgericht Kassel
    Graf-Bernadotte-Platz 5
    34119 Kassel


    Sonntag,
    15. November
    2015
    17.00 Uhr

    Konzert im Logenhaus
    Samira Spiegel (Klavier, Spohrpreisträgerin 2014)
    Benefizveranstaltung
    eine Gemeinschaftsveranstaltung der
    Johannis-Freimaurerloge
    Zur Freundschaft und der
    Louis-Spohr-Stiftung Kassel

  • Spendenerlös für das Projekt:
  • Auf dem Weg zu einem Flügel für den Elisabeth-Selbert-Saal




  • Logenhaus
    Murhardstraße 6
    34119 Kassel

    Freitag,
    4. Dezember
    2015
    19.00 Uhr

    Big-Band-Sound im Advent
    Konzert der Peter Herbolzheimer European Jazz Academy
    mit der Jazzlegende Emil Mangelsdorf als Gast
    Benefizkonzert
    Eintritt: 20,00 [15,00 erm.] €
    Vorverkauf: Buchhandlung Mander |
    Schützeberger Str. 29 | Wolfhagen | fon: 05692 5701

    Kulturhalle Wolfhagen
    (nahe Wilhelm-Filchner-Schule)
    Kurfürstenstraße 20
    34466 Wolfhagen

    ------------------------------------------------

    Termine - 2014

    ------------------------------------------------


    Sonntag,
    26. Januar
    2014
    11.00 Uhr

    Spohrs Salon Nr. 2
    Hauskozert mit dem Duo ¡Tocar madera!
  • Anika Jürgens, Flöte,
  • Claudia Römer, Marimbaphon
  • Werke von Florian Poser (* 1954, Hamburg)
  • Ney Rosauro (* 1952, Rio de Janeiro)
  • Astor Piazzolla (1921 - 1992, Buenos Aires) und anderen. Anschließend
    Empfang mit kleinem Imbiss.
  • Spendenerlös für das Projekt:
    Auf dem Weg zu einem Flügel für den Elisabeth-Selbert-Saal


  • Besondere Einladung erorderlich.

    Freitag,
    4. April
    2014

    19.00 Uhr

    Jubiläumsgala
    20 Jahre Förderverein Louis-Spohr-Stiftung e. V.
  • Benefizkonzert
    mit ehemaligen Preisträgern
    Hommage an Bernhard Lang
    , Kurator † der Louis-Spohr-Stiftung
    Eintritt: frei. Spenden erbeten:
  • Auf dem Weg zu einem Flügel für den Elisabeth-Selbert-Saal


  • Elisabeth-Selbert-Saal
    Bundessozialgericht Kassel
    Graf-Bernadotte-Platz 5
    34119 Kassel


    Montag,
    14. April
    2014
    18.00 Uhr

    Musikalischer Stammtisch
    Georg Friedrich Händl

    Zum 265sten Todestag
    Dr. Wolfram Boder
    Vortrag mit Musikbeispielen
    Eintritt. 5,00 €

    HaDeBe
    Nordshäuser Straße 1 C
    34132 Kassel

    Freitag,
    9. Mai

    2014
    19.00 Uhr

    Benefizkonzert am neuen Stutzflügel
    Logenhaus
    Freimaurerloge Zur Freundschaft

  • Theo Urvalov
    (Klavier, Jungstudent an der Musikakademie Kassel Louis Spohr)
  • Iwan Urwalow (Klavier, Dozent an der Musikakademie Kassel Louis Spohr)
  • Nach dem Konzert bitten der Vorsitzende Logenmeister und die Louis-Spohr-Stiftung zu Gesprächen bei einem kleinen Empfang.
    Eintritt: frei. Spenden erbeten:
  • Auf dem Weg zu einem Flügel für den Elisabeth-Selbert-Saal



  • Logenhaus
    Johannis-Freimaurerloge
    Zur Freundschaft
    Murhardstraße 6
    34119 Kassel

    Montag,
    12. Mai
    2014
    17.00 Uhr

    Musikspaziergang I
    Sang und Klang in Kassel
    mit
    Dr. Wolfram Boder
    Eintritt. 5,00 €

    Treffpunkt: Spohrdenkmal auf dem Opernplatz
    Obere Königsstraße 35
    34117 Kassel

    Freitag,
    20. Juni

    2014
    19.00 Uhr

    Finale
    20. Internationaler Louis-Spohr-Wettbewerb
    Öffentlicher Wettbewerb
  • Louis-Spohr-Förderpreis 2014 - Violine
  • Jubiläumswettbewerb - Öffentliches Konzert
    Eintritt: frei. Spenden erbeten!
    Aktuelle Ausschreibung


  • Kundenhalle
    Kasseler Sparkasse
    Wolfsschlucht 9
    34117 Kassel

    Montag,
    23. Juni
    2014
    18.00 Uhr

    Musikalischer Stammtisch
    Teufelsgeiger Paganini – Engelsgeiger Spohr?

    Dr. Wolfram Boder
    Vortrag mit Musikbeispielen
    Eintritt. 5,00 €

    HaDeBe
    Nordshäuser Straße 1 C
    34132 Kassel

    Donnerstag,
    3. Juli
    2014
    19.00 Uhr

    Sommerliches Jazzkonzert im Kreishaus
    Konzert des Trio Frashback
    Auf dem Weg zu einem Flügel für
    den Elisabeth-Selbert-Saal
    Benefizkonzert
    Eintritt frei! Spenden erbeten,

    Großer Saal
    Kreishaus Kassel
    Wilhelmshöher Allee 19
    34117 Kassel

    Montag,
    14. Juli
    2014
    17.00 Uhr

    Musikspaziergang II
    Kassel – Stadt der Musikpädagogik
    mit
    Dr. Wolfram Boder
    Eintritt. 5,00 €

    Treffpunkt: Spohrdenkmal auf dem Opernplatz
    Obere Königsstraße 35
    34117 Kassel

    Montag,
    8. September
    2014
    17.00 Uhr

    Musikspaziergang III
    Hugo Staehle – Auf den Spuren eines musikalischen Genies
    mit
    Dr. Wolfram Boder
    Eintritt. 5,00 €

    Treffpunkt: Spohrdenkmal auf dem Opernplatz
    Obere Königsstraße 35
    34117 Kassel

    Montag,
    13. Oktober
    2014
    18.00 Uhr

    Musikalischer Stammtisch
    Der Spohr-Schüler Hugo Staehle und seine erste Sinfonie

    Dr. Wolfram Boder
    Vortrag mit Musikbeispielen
    Eintritt. 5,00 €

    HaDeBe
    Nordshäuser Straße 1 C
    34132 Kassel

    ------------------------------------------------

    VI. Internationales
    Hugo-Staehle-Festival für Junge Pianisten

    Sonntag, 19. Oktober - Freitag, 23. Oktober 2014

    Sonntag,
    19. Okt.
    17.00 Uhr

    Eröffnungskonzert
    V. Internationales
    Hugo-Staehle-Festival für Junge Pianisten

    Eintritt: frei, Spenden erbeten

    Großer Saal
    Kreishaus Kassel
    Wilhelmshöher Allee 19
    34117 Kassel

    Montag,
    20. Okt.
    17.00 Uhr

    Konzert der Teilnehmer
    VI. Internationales
    Hugo-Staehle-Festival für Junge Pianisten

    Eintritt: frei, Spenden erbeten


    Erlöserkirche
    Kassel-Harleshausen
    Karlshafener Str. 4
    34130 Kassel

    Montag,
    20. Okt.
    19.00 Uhr


    Kammerkonzert
    Duo Jota: Tara Horvart (Violine)
    Domaogoj Guscic (Klavier)
    , Kroatien
    VI. Internationales
    Hugo-Staehle-Festival für Junge Pianisten

    Eintritt: frei, Spenden erbeten


    Erlöserkirche
    Kassel-Harleshausen
    Karlshafener Str. 4 4
    34130 Kassel


    Dienstag,
    21. Okt.
    17.00Uhr

    Konzert der Teilnehmer
    VI. Internationales
    Hugo-Staehle-Festival für Junge Pianisten


    Musikschule
    der Stadt Baunatal
    Friedrich-Ebertallee 12
    34225 Baunatal

    Mittwoch,
    22. Oktober
    2014
    19.00 Uhr

    Lange Konzertnacht
    Dozenten des
    VI. Internationalen
    Hugo-Staehle-Festival für Junge Pianisten

  • Benefizkonzert
    Eintritt: frei. Spenden erbeten:
  • Auf dem Weg zu einem Flügel für den Elisabeth-Selbert-Saal


  • Elisabeth-Selbert-Saal
    Bundessozialgericht Kassel
    Graf-Bernadotte-Platz 5
    34119 Kassel


    Donners-
    tag,
    23. Okt.
    18.00 Uhr

    Abschlusskonzert
    VI. Internationales
    Hugo-Staehle-Festival für Junge Pianisten

    Eintritt: frei, Spenden erbeten

    Musikschule
    der Stadt Baunatal
    Friedrich-Ebertallee 12
    34225 Baunatal

    ------------------------------------------------

    Termine - 2013

    ------------------------------------------------


    Sonntag,
    3. Februar

    2013
    17.00 Uhr

    Franz Schubert
    Die Winterreise
    Anja Lang (Mezzosopran)
    Bernhard Lang (Klavier)

    Friedhofskapelle
    auf dem Hauptfriedhof,
    Tannenhecker Weg 6
    34127 Kassel


    Mittwoch,
    20. Februar
    19.00Uhr

    Filarmonica-Quartett
    Streichquartett

    aus
    Novosibirsk
  • Benefizkonzert für einen Flügel

  • Elisabeth-Selbert-Saal
    Bundessozialgericht Kassel
    Graf-Bernadotte-Platz 5
    34119 Kassel


    Sonntag,
    10. März
    2013
    11.00 Uhr

    Spohrs Salon Nr. 1
    Hauskozert
  • Julia Rinderle, Klavier, Spohrpreisträgerin 2010
  • Werke von Louis Spohr, Muzio Clementi, Pjotr Tschaikowsky und Claude Debussy
    anschließend
    Empfang mit kleinem kalt/warmen Buffet.
  • Auf dem Weg zu einem Flügel für den Elisabeth-Selbert-Saal


  • Besondere Einladung erorderlich.

    Mittwoch,
    20. März
    2013
    ab 17.00Uhr

    Frühlingskonzert mit Theo Urwalow, Klavier,
    Die Generalprobe eines Wettbewerbsbeitrag des aus Kassel stammenden Pianisten steht unter dem Motto:
    Melodien vom Barock bis zur Romantik
    Eintritt: frei. Spenden erbeten:
  • Auf dem Weg zu einem Flügel für den Elisabeth-Selbert-Saal

  • Wohnstift Augustinum
    Festsaal

    Im Druseltal 12
    34131 Kassel

    Montag,
    8. April
    2013
    18.00 Uhr

    Musikalischer Stammtisch
    Musik im Landkreis Kassel
  • "Zur Musik hat der Hesse viel Anlage ..."
  • Spohr-Schriften Heft 3
  • Autor und Herausgeber: Dr. Wolfram Boder
    Vortrag mit Musikbeispielen
    Eintritt. 5,00 €

  • HaDeBe
    Nordshäuser Straße 1 C
    34132 Kassel

    Montag,
    22. April
    2013
    17.00 Uhr

    Musikspaziergang I
    Von Heinrich Schütz bis Bernhard Etté
    mit
    Dr. Wolfram Boder
    Eintritt. 5,00 €

    Treffpunkt: Spohrdenkmal auf dem Opernplatz
    Obere Königsstraße 35
    34117 Kassel

    Dienstag,
    30. April
    2013


    Bewerbungsfrist:
    19. Internationaler
    Louis-Spohr-Wettbewerb

  • Harfe
    Hier finden Sie den
    Ausschreibungstext.

  • Förderverein Louis-Spohr-Stiftung e. V.
    Nordshäuser Straße 6
    34132 Kassel

    Dienstag,
    7. Mai
    2013
    ab 17.00Uhr

    Märchenhaftes in der Musik großer Komponisten
    mit Schülern von Elena und Iwan Urwalow (Klavier)
    und Dr. Lorenz B. F. Becker (Texte)
    Eintritt: frei. Spenden erbeten:
  • Auf dem Weg zu einem Flügel für den Elisabeth-Selbert-Saal

  • Wohnstift Augustinum
    Festsaal

    Im Druseltal 12
    34131 Kassel

    Sonntag,
    2. Juni

    2013
    11.00 Uhr

    1100 Jahre Kassel
    Festwochen
    Benefizkonzert
    Ehrengrablege
    des großen Kasseler Komponisten und
    Musikpädagogen, des Freimaurers Louis Spohr
    Belchbläserensemble
    Mitglieder des Heeresmusikkorps 2
    Kassel

    Eintritt: frei. Spenden erbeten:
  • Auf dem Weg zu einem Flügel für den Elisabeth-Selbert-Saal

  • Mausoleum und Ehrengrablege
    auf dem Hauptfriedhof,
    Mombachstraße gegenüber Scheidemannhaus
    Eingang: Tannenhecker Weg, 34127 Kassel


    Mittwoch,
    5. Juni
    2013
    19.00 Uhr

    Vernissage
    Russischer Abend mit Elena Urvalov
    am Klavier
    Ausstellungseröffnung
  • Wiederaufbau der Evang.-Luth. Kirche in Jaroslawl von 1848
  • Spenden für den
    Förderverein Kirchbau Jarosalwl e. V.

  • HaDeBe
    Nordshäuser Straße 1 C
    34132 Kassel

    Montag,
    10. Juni
    2013
    17.00 Uhr

    Musikspaziergang II
    Mahler, Spohr und der Ständeplatz
    mit
    Dr. Wolfram Boder
    Eintritt. 5,00 €

    Treffpunkt: Spohrdenkmal auf dem Opernplatz
    Obere Königsstraße 35
    34117 Kassel

    ------------------------------------------------

    Festwoche am Brasselsberg
    1100 Jahre Kassel; 913 --> 2013

    Donnerstag,
    13. Juni
    2013
    16.30 Uhr
    bis 18.30 Uhr

    Bergbau im Habichtswald
    Geführte Wanderung
    mit Rolf Itter
  • Ziel: Bergfest am Bismarckturm

  • Treffpunkt
    Wanderparkplatz an der Haltestelle Blütenweg,
    34132 Kassel
    Buslinien 12, 51, 52, 53

    19.30 Uhr

  • Bergfest am Bismarckturm
  • Serenade
    Blechbläserensemble
    Heeresmusikkorps 2, Kassel
    Leitung: Peter Cloos
    Spenden für den Wiederaufbau der
    Evang.-Luth. Kirche in Jaroslawl von 1848
    Förderverein Kirchbau Jarosalwl e. V.
    Louis-Spohr-Stiftung
    mit der Freiwilligen Feuerwehr
    Nordshausen-Brasselsberg
    und der
    Emmauskirchengemeinde

  • Anreise über
    Haltestelle Blütenweg,
    34132 Kassel
    Buslinien 12, 51, 52, 53
    20 Minuten Wanderung,
    ausgeschilderter Weg

    ------------------------------------------------


    Montag,
    24. Juni
    2013
    18.00 Uhr

    Musikalischer Stammtisch
    Dorette Spohr und ihr Instrument, die Harfe

    Dr. Wolfram Boder
    Vortrag mit Musikbeispielen
    Eintritt. 5,00 €

    HaDeBe
    Nordshäuser Straße 1 C
    34132 Kassel

    Mittwoch,
    26. Juni
    2013
    19.00 Uhr

    Russische Teestunde
    Geschichten aus Russland
    mit Angela Becker
    Ausstellung
  • Wiederaufbau der Evang.-Luth. Kirche in Jaroslawl von 1848
  • Spenden für den
    Förderverein Kirchbau Jarosalwl e. V.

  • HaDeBe
    Nordshäuser Straße 1 C
    34132 Kassel

    Donnerstag,
    27. Juni
    2013

    bis
    Samstag
    29. Juni
    2013

    19. Internationaler
    Louis-Spohr-Wettbewerb

  • Harfe
  • Vorrunde:
    Landesmusikakademie Schloss Hallenburg, Schlitz
  • Finale: Kassel
    Hier finden Sie den
    Ausschreibungstext.
    Bewerbungsfrist: 30. April 2013

  • Förderverein Louis-Spohr-Stiftung e. V.
    Nordshäuser Straße 6
    34132 Kassel


    Freitag,
    28. Juni
    2013

    19.00 Uhr

    Finale
    19. Internationaler
    Louis-Spohr-Wettbewerb

  • Louis-Spohr-Förderpreis 2013 - Harfe
  • Öffentliches Wettbewerbskonzert (Finale)
    Eintritt: frei. Spenden erbeten:
  • Auf dem Weg zu einem Flügel für den Elisabeth-Selbert-Saal


  • Elisabeth-Selbert-Saal
    Bundessozialgericht Kassel
    Graf-Bernadotte-Platz 5
    34119 Kassel


    Samstag,
    29. Juni
    2013

    17.00Uhr

    Nachlese
    Preisträgerkonzert
    19. Internationaler Louis-Spohr-Wettbewerb 2013 (Harfe)
    Eintritt: 5,00
    Eine Veranstaltung des Augustinum, und der Louis-Spohr-Stiftung, Kassel.


    Wohnstift Augustinum
    Festsaal
    Im Druseltal 12
    34131 Kassel

    Mittwoch,
    3. Juli
    2013
    19.00 Uhr

    Finissage
    Russischer Abend mit Elena Urvalov
    am Klavier
    Ausstellungsende
  • Wiederaufbau der Evang.-Luth. Kirche in Jaroslawl von 1848
  • Spenden für den Förderverein Kirchbau Jarosalwl e. V.

  • HaDeBe
    Nordshäuser Straße 1 C
    34132 Kassel

    Montag,
    8. Juli
    2013
    17.00 Uhr

    Musikspaziergang III
    Die Kasseler Altstadt und die Musik
    mit
    Dr. Wolfram Boder
    Eintritt. 5,00 €

    Treffpunkt: Spohrdenkmal auf dem Opernplatz
    Obere Königsstraße 35
    34117 Kassel

    Montag,
    26. August
    2013
    17.00 Uhr

    Musikspaziergang IV
    Kasseler, die New Yorker Philharmoniker
    und die Hymne der Südstaaten
    mit
    Dr. Wolfram Boder
    Eintritt. 5,00 €

    Treffpunkt: Spohrdenkmal auf dem Opernplatz
    Obere Königsstraße 35
    34117 Kassel

    Dienstag,
    8. Oktober
    2013

    19.00 Uhr

    Benefizkonzert
    Kassel: Junge Klassik!
  • Jakob-Schmitt-Quartett des
    Landesjugendjazzorchester Hessen

    Eintritt: frei. Spenden erbeten:
  • Auf dem Weg zu einem Flügel für den Elisabeth-Selbert-Saal


  • Elisabeth-Selbert-Saal
    Bundessozialgericht Kassel
    Graf-Bernadotte-Platz 5
    34119 Kassel


    Montag,
    14. Oktober
    2013
    18.00 Uhr

    Musikalischer Stammtisch
    Heinrich Schütz zum Geburtstag

    Dr. Wolfram Boder
    Vortrag mit Musikbeispielen
    Eintritt. 5,00 €

    HaDeBe
    Nordshäuser Straße 1 C
    34132 Kassel

    Samstag,
    16. November

    2013
    14.45 Uhr
    15.30 Uhr

    Sonderführung im Schloss Wilhelmsthal
    mit Harfenmusik

    Die Paderborner Harfenistinnen
    Konstanze Kuß und Clotilde Oelmueller
    präsentieren im Musensaal verschiedene
    Harfenmodelle und geben ein kleines
    Harfenkonzert.
    Karten: 8,00 / ermäßigt 7,00 €
    Museumskasse, Telefon: 05674 / 68 98
    Reservierung erforderlich!

    SCHLOSS WILHELMSTHAL
    Calden

    Freitag,
    20. Dezember
    2013
    19.00 Uhr

    Big-Band-Sound im Advent
    Konzert der Peter Herbolzheimer European Jazz Academy

    Auf dem Weg zu einem Flügel für
    den Elisabeth-Selbert-Saal
    Benefizkonzert

    Eintritt frei! Spenden erbeten,

    Hermann-Schafft-Haus
    Wilhelmshöher Allee 19
    34117 Kassel

    ------------------------------------------------

    Termine - 2012

    ------------------------------------------------


    Freitag,
    27. Jan.
    2012
    ab 15.30Uhr

    Stiftertag mit Kaffeetafel und Kammerkonzert
  • ab 15.30 Uhr im Foyer: Katja Wolf (Gitarre)
  • Dr. Ralf Beinhauer, Stv. Vorstandsvorsitzender der Bürgerstiftung für Stadt und Landkreis Kassel,
    Gespräche zur Kaffeezeit
  • 19.00 Uhr: Kammerkonzert - Festsaal
    Friederike Huy
    (Trompete, Spohr-Preisträgerin 2011), Daniela Shemer (Violoncello) und Sophie Patey (Klavier)
    Eine Veranstaltung des Augustinum, der Bürgerstiftung für die Stadt und den Landkreis Kassel und der Louis-Spohr-Stiftung, Kassel.

  • Wohnstift Augustinum
    Festsaal
    Im Druseltal 12
    34131 Kassel

    Mittwoch,
    15. Februar
    2012

    bis
    Sonntag
    19. Februar 2012

    Meisterkurs: Gesang - Lied/Oper

    Hier finden Sie die: Ausschreibung

    Bewerbungsfrist: 15. Januar 2012

    Landesmusikakademie Hessen
    Schloss Hallenburg
    36110 Schlitz

    Sonntag,
    19. Februar
    2012
    11.15 Uhr

    Festakt und Konzert:

    Einweihung des Louis-Spohr-Saales

    Stephanie Appelhans (Violine, Spohrpreisträgerin 2009)
    Julia Rinderle (Klavier, Spohrpreisträgerin 2010)
    Festvortrag: Dr. Wolfram Boder: Louis Spohr und die Musikpädagogik

    Landesmusikakademie Hessen
    Schloss Hallenburg
    36110 Schlitz

    Montag,
    2. April
    2012
    18.00 Uhr

    Musikalischer Stammtisch
    Musikstadt Kassel
  • Kleine Musikgeschichte der Stadt
  • Spohr-Schriften Heft 2
  • Autor und Herausgeber: Dr. Wolfram Boder

    Vorstellung von Heft 2 der Spohr-Schriften aus Anlass der Neuerescheinung
    Eintritt. 5,00 €

  • HaDeBe
    Nordshäuser Straße 1 C
    34132 Kassel

    Montag,
    7. Mai
    2012
    17.00 Uhr

    Musikspaziergang
    Musikstadt Kassel
  • Kleine Musikgeschichte der Stadt
    Dr. Wolfram Boder
    wird bei diesem ersten Musikspaziergang ausgewählte Epochen aus seinem Werk "Spohr-Schriften Heft 2" mit Anekdoten und Hintergrundgeschichten erläutern.
    Eintritt. 5,00 €

  • Treffpunkt: Spohrdenkmal auf dem Opernplatz
    Obere Königsstraße 35
    34117 Kassel

    Montag,
    11. Juni
    2012
    18.00 Uhr

    Musikalischer Stammtisch
    Musikstadt Kassel
  • Kleine Musikgeschichte der Stadt
  • Spohr-Schriften Heft 2
  • Autor und Herausgeber: Dr. Wolfram Boder
    Kasseler Musikkultur unter Landgraf Moritz dem Gelehrten (1572–1632).
    Eintritt. 5,00 €

  • HaDeBe
    Nordshäuser Straße 1 C
    34132 Kassel

    Freitag,
    15. Juni

    2012
    19.00 Uhr

    Finale
    18. Internationaler Louis-Spohr-Wettbewerb
    Öffentlicher Wettbewerb
  • Louis-Spohr-Förderpreis 2012 - Holzbläser
  • 16. Juni 2012 - Wettbewerbskonzert (Finale)
    Eintritt: frei. Spenden erbeten!
    Ausschreibung


  • Kundenhalle
    Kasseler Sparkasse
    Wolfsschlucht 9
    34117 Kassel

    Samstag,
    16. Juni
    17.00Uhr

    Nachlese
    Preisträgerkonzert
    18. Internationaler Louis-Spohr-Wettbewerb 2012 (Holzbläser)
    Eintritt: 5,00
    Eine Veranstaltung des Augustinum, und der Louis-Spohr-Stiftung, Kassel.


    Wohnstift Augustinum
    Festsaal
    Im Druseltal 12
    34131 Kassel

    Montag,
    25. Juni
    2012
    17.00 Uhr

    Montags im HaDeBe
    Musikspaziergang
    Musikstadt Kassel
  • Kleine Musikgeschichte der Stadt
    Dr. Wolfram Boder
    behandelt neben den „üblichen Verdächtigen“ wie Louis Spohr und Gustav Mahler auch den Begründer der New Yorker Philharmoniker Ureli Corelli Hill, das Kasseläner Original Johann Lewalter, den einflussreiche Musiktheoretiker Moritz Hauptmann, John Cage
    Ticket: 5,00 €

  • Treffpunkt: Spohrdenkmal auf dem Opernplatz
    Obere Königsstraße 35
    34117 Kassel

    Montag,
    13. August
    2012
    17.00 Uhr

    Musikspaziergang
    Musikstadt Kassel
  • Kleine Musikgeschichte der Stadt
    Dr. Wolfram Boder
    behandelt auf seinem dritten Spaziergang einen weiteren Aspeckt der Kasseler Musikgeschichte. Tauchen Sie neben den „üblichen Verdächtigen“ wie Louis Spohr und Gustav Mahler in die von Spannung geprägte Musikszene der Norhessischen Metropole ein.
    Ticket: 5,00 €

  • Treffpunkt: Spohrdenkmal auf dem Opernplatz
    Obere Königsstraße 35
    34117 Kassel

    Montag,
    20. August
    2012
    18.00 Uhr

    Montags im HaDeBe
    Literarischer Stammtisch
    Die Buchstaben sind die Noten des Dichters
  • Lesung von Jürgen Pasche
    Der Kasseler Autor gibt Antworten auf die Fragen:
    Wie fühlt man sich, wenn man als Opernbesucher plötzlich als Dirigent einspringen soll? Was hat ein Heißluftballon mit Schumanns Dichterliebe zu tun? Wer kann erahnen, was einem beim Bau eines Dudelsacks erwartet? Was ist das für ein Dirigent, der noch nicht einmal den 1. Satz einer Sinfonie schafft? An was denken Sie, wenn Sie ein Streichquartett hören? Wieso heißt ein Konzert: Ein Stück Birnbaum?
    Was denkt Louis Spohr auf seinem Denkmal?
    Eintritt. 5,00 €

  • HaDeBe
    Nordshäuser Straße 1 C
    34132 Kassel

    Montag, 8. Oktober 2012
    18.00 Uhr

    Musikalischer Stammtisch
  • mit Dr. Wolfram Boder, Kurator der Louis-Spohr-Stiftung:
    Zwischen König Lustik und Louis Spohr –
    Kasseler Musikgeschichte im frühen 19. Jahrhundert

    Im 19. Jahrhundert war die Kasseler Kulturlandschaft einer raschen Folge von Höhen und Tiefen unterworfen. Nach einer Periode relativen Stillstandes versuchte Napoleons Bruder Jerome Bonaparte seine Residenzstadt Kassel ab 1806 auch kulturell Glanz zu verleihen, musste Kassel aber schon 1813 wieder verlassen. Wieder begann eine Periode kulturellen Verfalls bis Kurfürst Wilhelm II. ab 1821 neue Akzente setzte. Der Vortrag stellt diese spannende Phase der Kasseler Musikgeschichte vor und lässt sie in zahlreichen Anekdoten, interessanten Hintergründen und Musikbeispielen lebendig werden.

    Der Stammtisch ist offen für Jedermann. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
    Eintritt. 5,00 €


  • HaDeBe
    Nordshäuser Straße 1 C
    34132 Kassel

    ------------------------------------------------

    V. Internationales
    Hugo-Staehle-Festival für Junge Pianisten

    Sonntag,
    14. Okt.
    17.00 Uhr

    Eröffnungskonzert
    V. Internationales
    Hugo-Staehle-Festival für Junge Pianisten

    Eintritt: frei, Spenden erbeten

    Musikschule
    der Stadt Baunatal
    Friedrich-Ebertallee 12
    34225 Baunatal

    Montag,
    15. Okt.
    17.00 Uhr

    Schülerkonzert
    V. Internationales
    Hugo-Staehle-Festival für Junge Pianisten

    Eintritt: frei, Spenden erbeten

    Wohnstift Augustinum
    Festsaal
    Im Druseltal 12
    34131 Kassel

    Dienstag,
    16. Okt.
    19.00Uhr

    Dozentenkonzert
    - Benefizkonzert für einen Flügel

    V. Internationales
    Hugo-Staehle-Festival für Junge Pianisten


    Elisabeth-Selbert-Saal
    Bundessozialgericht Kassel
    Graf-Bernadotte-Platz 5

    Mittwoch,
    17. Oktober
    2012
    17.00 Uhr

    Schülerkonzert
    V. Internationales
    Hugo-Staehle-Festival für Junge Pianisten


    Steinwaysaal
    Städtisches Museum
    Wilhelmsplatz 4
    38723 Seesen

    Donnerstag,
    18. Okt.
    18.00 Uhr

    Abschlusskonzert
    V. Internationales
    Hugo-Staehle-Festival für Junge Pianisten

    Eintritt: frei, Spenden erbeten

    Musikschule
    der Stadt Baunatal
    Friedrich-Ebertallee 12
    34225 Baunatal

    ------------------------------------------------


    Montag,
    22. Oktober
    2012
    18.00 Uhr

    Montags im HaDeBe
    Literarischer Stammtisch
    Von der Sprache der Farbe zur Farbe der Sprache
  • Lesung von Jürgen Pasche
    Nach Abschluss der documenta 13 durchforscht der Kasseler Autor seine Texte nach solchen, die sein Verhältnis zur Kunst deutlich machen. Als interessierter Laie hat er viele Kontakte zu Künstlern gehabt, bei Vernissagen Einführungen in die Ausstellungen gehalten und seine Erfahrungemn mit der Kunst in Geschichten und Gedichten festgehalten.
    Welches Geheimnis verbirgt sich in einem Gartenhaus? Ist Fotografieren auch eine Kunst? Welche Beziehung gibt es zischen Krankheit und Malen? Bin ich ein Kunstbanause? Was kann passieren, wenn in einer Ausstellung die Aufpasser nicht aufpassen? Was löst die Begegnung mit Künstlern bei mir aus? Was hat eine Hammerschmiede mit Kunst zu tun? Kann Natur auch Kunst sein?
    Eintritt. 5,00 €

  • HaDeBe
    Nordshäuser Straße 1 C
    34132 Kassel

    Montag,
    10. Dezember 2012
    18.00 Uhr

    Musikalischer Stammtisch
  • mit Dr. Wolfram Boder, Kurator der Louis-Spohr-Stiftung:
    Mahler, Caféhaus, Krenek und Beat –
    Kasseler Musikgeschichte im späten 19. und 20. Jahrhundert


    Nach der Annektierung Kurhessens durch Preußen setzte eine neue Blütezeit für das Kasseler Musikleben ein, von der auch der junge Gustav Mahler profitierte. Später erhielt Ernst Krenek während seiner Zeit am preußischen Staatstheater in Kassel wichtige Anregungen. Mit der in Kassel komponierten Jazz-Oper „Jonny spielt auf“ gelang ihm der Durchbruch als Komponist. Doch auch neben dem Theater blühte – und blüht – das Musikleben in Kassel, so etwa in den Caféhäusern der 20er oder den Beatclubs der 60er Jahre. Der Vortrag führt – auch anhand zahlreicher Musikbeispiele – in diese Zusammenhänge ein und versucht diese Linien der Kasseler Musikgeschichte bis in die Gegenwart zu verfolgen.
    Der Stammtisch ist offen für Jedermann.Eine Anmeldung ist nicht erforderlich
    Eintritt. 5,00 €


  • HaDeBe
    Nordshäuser Straße 1 C
    34132 Kassel

    Mittwoch,
    19. Dezember 2012
    17.00 Uhr

    Engel auf den Feldern musizieren
    Harfenkonzert
    mit Katharina Steinbeis, Hannover
    Werke von
    Louis Spohr, Michail Glinka, Paul Hindemith, Johann L. Dussek und Gabriel Fauré
    Eintritt: 5,00 €

    Wohnstift Augustinum
    Festsaal
    Im Druseltal 12
    34131 Kassel

    ------------------------------------------------

    Termine - 2011

    ------------------------------------------------


    Montag,
    14. Februar
    2011
    19.00 Uhr

    Musikalischer Stammtisch
    Dr. Wolfram Boder:
    Mozart, Spohr, Weber - Klarinettenkomponisten und ihre Virtuosen
    Vortrag mit Musikbeispielen

    - Klarinettenkomponisten und ihre Virtuosen Virtuosen haben die Musik beeinflusst. Drei Beispiele zeigt der Musikwissenschaftler auf: Mozart durch Stadler; Spohr und Hermstedt; Bärmann und Weber.
    Eintritt. 5,00 €

    Haus der Bürgerstiftung
    Nordshäuser Straße 1 C
    34132 Kassel

    Mittwoch,
    16. Februar

    2011
    19.00 Uhr

    Kammerkonzert - Benefizkonzert
    Elisabeth-Selbert-Saal im Bundessozialgericht

    Kammerkonzert des Heeresmusikkorps 2 Kassel
  • Kammer-Ensembles und Solisten des
    Heeresmusikkorps 2, Kassel
  • Leitung: Oberstleutnant Reinhard Kiauka
    Benefizkonzert zugunsten der Louis-Spohr-Stiftung Kassel
    Eintritt: frei - Spenden erbeten,
    Anmeldung unter
    Bundessozialgericht Fax: 0561 31 07 291
    Reservierung erbeten!

  • Elisabeth-Selbert-Saal
    Bundessozialgericht Kassel
    Graf-Bernadotte-Platz 5

    Dienstag,
    8. März.
    2011
    16.30 Uhr

    Karneval der Tiere
    Camille Saint Saens, Loriot
    Schüler und Studenten von Elena und Iwan Urwalow
    Eine Veranstaltung des Wohnstift Augustinum und der Louis-Spohr-Stiftung, Kassel.

    Wohnstift Augustinum
    Festsaal
    Im Druseltal 12
    34131 Kassel

    Montag,
    21. März.
    2011
    17.00 Uhr

    Konzert zum Frühlingsanfang
    Benefizkonzert
    Studenten der Musikakademie Kassel unter der Leitung von Iwan Urwalow präsentieren zum Frühlingsanfang einen bunten Melodienreigen von der Klassik bis in die Moderne.
    Eine Veranstaltung des Wohnstift Augustinum und der Louis-Spohr-Stiftung, Kassel.

    Wohnstift Augustinum
    Festsaal
    Im Druseltal 12
    34131 Kassel

    Sonntag,
    27. März.
    2011
    18.00 Uhr

    Frühjahrskonzert
    - Musikalischer Auftakt zu Beginn der Sommerzeit

    Benefizkonzert
    Peter Cloos (Horn), Reinhard Meissner (Trompete), Christian Schmidt (Klarinette) und Martin Wenning (Orgel) spielen Werke von Johann Sebastian Bach, Eugene Bozza, Arcangelo Corelli, Felix Mendelssohn-Bartholdy, Wolfgang Amadeus Mozart, Johann Pachelbel, Henry Purcell, Camille Saint-Saens. Ein Veranstaltung des Wohnstift Augustinum und der Louis-Spohr-Stiftung, Kassel.

    Christuskirche
    Baunsbergstraße 10
    34131 Kassel

    Montag,
    11. April

    2011
    19.00 Uhr

    Musikalischer Stammtisch
    Dr. Wolfram Boder:
    J. S. Bach: Matthäuspassion Anlässlich der Uraufführung am Karfreitag, den 15. April 1729 beschäftigen wir uns mit dem lange Zeit wenig beachteten Werk, das 1829 mit der erstmaligen Wiederaufführung der Matthäus-Passion nach Bachs Tod eine Renaissance erlebt. Es wurde in einer gekürzten Version dirigiert von Felix Mendelssohn Bartholdy ...
    Eintritt. 5,00 €

    Haus der Bürgerstiftung
    Nordshäuser Straße 1 C
    34132 Kassel

    Dienstag,
    24. Mai
    2011
    20.00 Uhr

    Kassel: Junge Klassik!
  • Studierende der Musikakademie Kassel, singen und musizieren
    unter dem Motto: Alles neu macht der Mai -
    Karten (13,-/5,-€) Ticketshop Komödie Kassel
    Friedrich-Ebert-Straße 42 - Telefon: 0561 18383
    Komödie Kassel oder an der Abendkasse

  • Komödie Kassel
    Friedrich-Ebert-Straße 39
    34117 Kassel

    Freitag,
    10. Juni

    2011
    20.00 Uhr

    Finale
    17. Internationaler Louis-Spohr-Wettbewerb
    Öffentlicher Wettbewerb
  • Louis-Spohr-Förderpreis 2011 - Blechbläser
  • 10. Juni 2011 - Wettbewerbskonzert (Finale)
    Eintritt: frei. Spenden erbeten!
    Ausschreibung


  • Elisabeth-Selbert-Saal
    Bundessozialgericht Kassel
    Graf-Bernadotte-Platz 5
    34119 Kassel

    Sonntag,
    14. August

    2011
    11.00 Uhr

    Benefizkonzert - Tag der Offenen Tür
    Logenhaus
    Freimaurerloge Zur Freundschaft

  • Stephanie Appelhans
    (Geige, Spohrpreisträgerin 2009)
  • Angelika Ritt-Appelhans (Orgel)
  • Werke von Beethoven, Rheinberger, Bach,
    Wikormirski, Bacewicz und Pärt.
  • Nach dem Konzert bittet der Logenmeister zu Gesprächen bei einem Empfang mit kleinen Speisen.
    Eintritt: frei. Spenden kommen der Arbeit der Louis-Spohr-Stuiftung zugute.


  • Logenhaus
    Johannis-Freimaurerloge
    Zur Freundschaft
    Murhardstraße 6
    34119 Kassel

    Sonntag,
    11. September

    2011
    11.00 Uhr

    Tag des offenen Denkmals
    Benefizkonzert
    Ehrengrablege
    des großen Kasseler Komponisten und
    Musikpädagogen, des Freimaurers Louis Spohr
    Belchbläserensemble
    Mitglieder des Heeresmusikkorps 2 Kassel

    Mausoleum und Ehrengrablege
    auf dem Hauptfriedhof,
    Mombachstraße gegenüber Scheidemannhaus
    Eingang: Tannenhecker Weg, Kassel

    Montag,
    10. Oktober
    2011

    19.00 Uhr

    Musikalischer Stammtisch
    Dr. Wolfram Boder:
    Spohr-Schüler in den USA
    Vortrag mit Musikbeispielen

    Nach der Märzrevolution 1848 ist eine Reihe von Schülern des Kasseler Musikpädagogen Louis Spohr in die USA ausgewandert. Sie haben an wesentlichen Musiktheatern und in wichtigen Orchestern gewirkt, vor allem bei den New Yorker Philharmonikern. Spohrschüler Christoph Bach ist u. a. bekannt geworden durch den Trauermarsch, den er für die Beisetzungsfeierlichkeiten von Präsident Abraham Lincoln schrieb.
    Eintritt. 5,00 €

    Haus der Bürgerstiftung
    Nordshäuser Straße 1 C
    34132 Kassel

    Freitag,
    9. Dezember

    2011
    19.00 Uhr

    Kammerkonzert
    Elisabeth-Selbert-Saal

    im Bundessozialgericht
    Boris Tesic (Gitarre)
    Ming Wang (Flöte)
    Benefizkonzert zugunsten der
    Louis-Spohr-Stiftung Kassel
    Eintritt: frei - Spenden erbeten,

    Elisabeth-Selbert-Saal
    Bundessozialgericht Kassel
    Graf-Bernadotte-Platz 5

    Montag,
    12. Dezember
    2011

    19.00 Uhr

    Musikalischer Stammtisch
    Dr. Wolfram Boder:
    Frank Sinatra
    Vortrag mit Musikbeispielen

    "Zum Geburtstag" (12.12.1915)
    Eintritt. 5,00 €

    Haus der Bürgerstiftung
    Nordshäuser Straße 1 C
    34132 Kassel

    ------------------------------------------------

    Termine 2010

    ------------------------------------------------


    Dienstag
    23. Februar
    2010
    20.00 Uhr

    Liebe, Politik und andere Katastrophen!

    Ein Georg-Kreisler-Abend.
  • Alexander Pluquett, Gesang und Texte
  • Ayako Ito, Klavier
    Karten (12,-/8,-€) Ticketshop Komödie Kassel
    Friedrich-Ebert-Straße 42 - Telefon: 0561 18383
    Komödie Kassel oder an der Abendkasse

  • Komödie Kassel
    Friedrich-Ebert-Straße 39
    34117 Kassel

    Sonntag,
    21. März
    2010
    17.00 Uhr

    Kammerkonzert
    mit dem Filarmonica-Quartet aus Novosibirsk

  • Joseph Haydn, Streichquartett op. 20 Nr. 4
    (Sonnenquartett)
  • Franz Schubert, Streichquartett a-moll (Rosamunde)
    Karten (15,-€) über das Schloßhotel Burg Waldeck
    Telefon: 05623 / 589-0
    Fax: 05623 / 589-289
    oder an der Abendkasse

  • Hotel
    Schloss Waldeck
    Schloß Waldeck 1
    34513 Waldeck

    Montag
    22. März
    2010
    20.00 Uhr

    Kammerkonzert
    mit dem Filarmonica-Quartet aus Novosibirsk
  • W. A. Mozart, Klavierquartett g-moll KV 478
  • Robert Schumann, Klavierquintett Es-Dur op. 44
    Karten (20,-/15,-€) Ticketshop Komödie Kassel
    Friedrich-Ebert-Straße 42 - Telefon: 0561 18383
    Komödie Kassel oder an der Abendkasse

  • Komödie Kassel
    Friedrich-Ebert-Straße 39
    34117 Kassel

    Freitag,
    11. Juni
    2010
    20.00 Uhr

    Finale
    16. Internationaler Louis-Spohr-Wettbewerb
    Öffentlicher Wettbewerb und Konzert
  • Louis-Spohr-Förderpreis 2010 - Klavier
  • 11. Juni 2010 - Wettbewerbskonzert (Finale)
    Karten (12,-/8,-€) an der Abendkasse
    Ausschreibung

  • Gesellschaftssaal
    Kongress Palais (Stadthalle)
    Holger-Börner-Platz 1
    34119 Kassel

    Donnerstag,
    8. Juli
    2010
    19.00 Uhr

    Musikalischer Stammtisch
    Dr. Wolfram Boder:
    Heinrich Schütz - Erfolg made in Kassel

    zum 425. Geburtstag des von Landgraf Moritz entdeckten Komponisten.
    Eintritt. 5,00 €

    Haus der Bürgerstiftung
    Nordshäuser Straße 1 C
    34132 Kassel

    Montag,
    13. September
    2010
    19.00 Uhr

    Musikalischer Stammtisch
    Dr. Wolfram Boder:
    Mahlers 8. Syphonie

    zur Uraufführung am 13. September vor 100 Jahren.
    Eintritt. 5,00 €

    Haus der Bürgerstiftung
    Nordshäuser Straße 1 C
    34132 Kassel

    ------------------------------------------------

    IV. Internationales Hugo-Staehle-Festival für Junge Pianisten


    Montag,
    4. Oktober
    2010
    19.00 Uhr

    Musikalischer Stammtisch
    Dr. Wolfram Boder:
    Der romantische Komponist Hugo Staehle und die
    Kasseler Schule

    Auftaktveranstaltung zum IV. Internationalen Hugo-Staehle-Festival für Junge Pianisten
    10. bis 14. Oktober 2010
    Eintritt. 5,00

    Haus der Bürgerstiftung
    Nordshäuser Str. 1 C
    34132 Kassel

    Sonntag,
    10. Okt.
    11.00 Uhr

    Festivaleröffnung
    IV. Internationales
    Hugo-Staehle-Festival für Junge Pianisten

    Eintritt: frei, Spenden erbeten


    Großer Saal
    der vhs -
    Kreishaus Kassel
    Wilhelmshöher Alle 19-21
    34117 Kassel

    19.00 Uhr

    Benefizkonzert
    IV. Internationales
    Hugo-Staehle-Festival für Junge Pianisten

    Eintritt: 10,00


    Großer Saal
    der vhs -
    Kreishaus Kassel
    Wilhelmshöher Alle 19-21
    34117 Kassel

    Montag,
    11. Okt.
    19.00 Uhr

    Schülerkonzert
    IV. Internationales
    Hugo-Staehle-Festival für Junge Pianisten

    Eintritt: frei, Spenden erbeten

    Gesamtschule Ahnatal
    Aula
    Obervellmarer Mittelring 20
    34246 Vellmar

    Dienstag,
    12. Okt.
    19.00Uhr

    Dozentenkonzert
    IV. Internationales
    Hugo-Staehle-Festival für Junge Pianisten

    Eintritt: 10,00

    Wohnstift Augustinum
    Festsaal
    Im Druseltal 12
    34131 Kassel

    Donnerstag,
    14. Okt.
    19.00 Uhr

    Abschlußkonzert
    IV. Internationales
    Hugo-Staehle-Festival für Junge Pianisten

    Eintritt: frei, Spenden erbeten

    Musikschule
    der Stadt Baunatal
    Friedrich-Ebertallee 12
    34225 Baunatal

    ------------------------------------------------


    Montag,
    8. November
    2010
    19.00 Uhr

    Musikalischer Stammtisch
    Dr. Wolfram Boder:
    Im Weißen Rössl

    zur Uraufführung am 8. November vor 80 Jahren.
    Eintritt. 5,00

    Haus der Bürgerstiftung
    Nordshäuser Straße 1 C
    34132 Kassel

    Freitag,
    26. November
    2010
    20.00 Uhr

    Neueröffnung des Städtischen Museum Seesen
    Festakt mit den
    Spohr-Preisträgerinnen
    Stephanie Appelhans
    (Geige, 2009) und
    Julia Rinderle (Klavier, 2010)
  • Louis-Spohr (1784.1859): Rondoletto 0p. 149
  • Fritz Kreisler (1875-1962): Liebesleid
  • Fritz Kreisler (1875-1962): Liebesfreud
  • Manuel de Falla (1876-1946): Danse espagnole

    In Seesen verbrachte Louis Spohr seine Jugend. In dieser Zeit erhielt er den ersten Violinunterricht und schrieb erste Duette für Violine.
    Seesen ist die Wiege de Steinwegs (Steinway & sons); das Museum widmet sich besonders den beiden großen Bürgern der Stadt.
    Eine Veranstaltung der Stadt Seesen mit Unterstützung der Louis-Spohr-Stiftung, Kassel.


  • Gemeindesaal
    Kirchengemeinde Sankt Andreas und Städtisches Museum Seesen
    Stadt Seesen/Harz

    Samstag,
    27. Nov.
    19.00Uhr

    Stiftertag mit Kammerkonzert
    Stephanie Appelhans (Geige, Spohr-Preisträgerin 2009)
    Julia Rinderle (Klavier, Spohr-Preisträgerin 2009)
    Eintritt: 10,00 / 8,00
    Eine Veranstaltung des Augustinum, der Bürgerstiftung für die Stadt und den Landkreis Kassel und der Louis-Spohr-Stiftung, Kassel.




    Wohnstift Augustinum
    Festsaal
    Im Druseltal 12
    34131 Kassel

    ------------------------------------------------

    Termine - Jubiläumsjahr 2009

    ------------------------------------------------


    Sonntag,
    8. FEBRUAR
    2009
    19.00 Uhr

    Feierliche Eröffnung des Jubiläumsjahres
    Dr. Wolfram Boder:
    Die besondere Bedeutung des Ehrenbürgers Louis Spohr für die Stadt Kassel und deren Staatsorchester
    mit einer Einführung in die Kompositionen des Abends.
    Der Eintritt ist frei


    Ständesaal
    Ständehaus
    Ständeplatz 6-10
    34117 Kassel

    Sonntag,
    8. FEBRUAR
    2009
    20.00 Uhr

    Kammerkonzert mit Werken von Louis Spohr:
    Quintett für Klavier, Flöte, Klarinette, Horn und Fagott c-moll, op. 52
    Nonett für Flöte, Oboe, Klarinette, Horn, Fagott, Violine, Viola, Violoncello und Kontrabaß F-Dur, op. 31
    Oktett für Klarinette, 2 Hörner, Violine, 2 Violen, Violoncello und Kontrabaß E-Dur, op. 32
    Eine Veranstaltung der Kammermusikreihe des Staatstheater Kassel und der Louis-Spohr-Stiftung
    Karten: 13 € (ermäßigt 6,50 €) an der Theaterkasse (0561 / 1094 - 222, Staatstheater Kassel) oder an der Abendkasse
    Im Anschluß an das Konzert besteht die Möglichkeit zum Gespräch mit den Musikern.


    Ständesaal
    Ständehaus
    Ständeplatz 6-10
    34117 Kassel

    Mittwoch,
    18. MÄRZ
    2009
    19.00 Uhr

    Louis Spohr – ein Leben in Musik
    Lieder und Arien aus den Opern und Oratorien Louis Spohrs
    Kompositionen Spohrs in zeitgenössischen Bearbeitungen für Klavier zu vier Händen
    Einführung in Leben und Werk Louis Spohrs
    Jasmin Etezadzadeh, Mezzosopran, Preisträgerin des 14. Internationalen Louis-Spohr-Wettbewerbs (Kassel, 2008)
    Michael Kravtchin, Klavier
    Peer Schlechta, Klavier
    Wolfram Boder, Texte und Moderation
    Ev. Philippus-Kirchengemeinde Rothenditmold mit freundlicher Unterstützung durch Verlag Merseburger, Kassel und die Louis-Spohr-Stiftung, Kassel
    Der Eintritt ist frei


    Evangelische
    Philippus-Kirchengemeinde
    Wolfhager Straße 180
    34127 Kassel

    Sonntag,
    5. April
    2009
    17.00 Uhr

    Bernhard Langs Musikalischer Salon
    mit Karl Gabrel von Karais, Jochem Wolff:
    Louis Spohr und die Unbeständigkeit des
    (musikalischen) Ruhmes

    Gäste: Dr. Wolfram Boder (Musikwissenschaftler)
    Anja Lang (Mezzosopran)
    Michael Kravtchin (Klavier)
    Karten (10,-/8,-€) über das Schloßhotel Bad Wilhelmshöhe
    oder an der Abendkasse

    SCHLOSSHOTEL WILHELMSHÖHE
    Bad Wilhelmshöhe
    Schloßpark 8
    34131 Kassel

    Montag,
    20. April
    2009
    20.00 Uhr

    Dein ist mein ganzes Herz.-
    Melodien und Ohrwürmer von Lehar und Kálmán über Mozart und Puccini bis zum Schlager
    "Dein ist mein ganzes Herz"
    "Meine Lippen, sie küssen so heiß" Ein vergnüglicher Abend mit
    Studierenden und Dozenten
    der Musikakakdemie Kassel

    Karten (15,-/10,-€) an der Theaterkasse (Telefon: 0561 18383) - Komödie Kassel oder an der Abendkasse

    Komödie Kassel
    Friedrich-Ebert-Straße 39
    34117 Kassel

    Dienstag,
    19. Mai
    2009
    20.15 Uhr

    Buchpräsentation
    Clive Brown: Louis Spohr. Eine Kritische Biografie
    Präsentation des Spohrbuches durch den
    Übersetzter: Dr. Wolfram Boder
    Musikalische Umrahmung: Louis Spohr, Drei Duos für zwei Violinen
    Rüdiger Spuck, NN (Violine)
    Thalia-Buchhandlung mit freundlicher Unterstützung durch Verlag Merseburger, Kassel und die Louis-Spohr-Stiftung, Kassel
    Der Eintritt ist frei

    Thalia Buchhandlung
    Obere Königsstraße 30
    34117 Kassel

    Freitag,
    22. Mai
    2009
    20.00 Uhr

    Louis Spohr, ein Bürger der Stadt Seesen
    Kammer-Konzert im Spohrjahr 2009
    Musiker des Staatstheater Kassel präsentieren Werke von
  • Louis-Spohr: Quintett für Klavier, Flöte, Klarinette, Horn und Fagott c-moll, op. 52
  • W.A. Mozart: Klavier-Quintett für Oboe, Klarinette, Horn, Fagott und Klavier
  • F. J. M. Poulenc: Sextett für Holzbläser-Quintett und Klavier

    In Seesen verbrachte Louis Spohr seine Jugend. In dieser Zeit erhielt er den ersten Violinunterricht und schrieb erste Duette für Violine.
    Eine Veranstaltung der Spohr-Stiftung und der Stadt Seesen.

  • Bürgersaal
    Stadt Seesen

    Freitag,
    12. Juni
    2009
    20.00 Uhr

    Finale
    15. Internationaler Louis-Spohr-Wettbewerb
    Öffentlicher Wettbewerb
  • Louis-Spohr-Förderpreis 2009 - Violine
  • 12. Juni 2009 - Wettbewerbskonzert (Finale)
    Karten (12,-/8,-€) an der Abendkasse
    Ausschreibung

  • Kasseler Sparkasse
    Wolfsschlucht 9
    34117 Kassel

    Samstag,
    11. Juli
    2009
    17.00 Uhr

    "Lasst uns ihm folgen, in der Kunst ...
    - Schüler und Zeitgenossen von Louis Spohr
    Lieder und Kompositionen von
    Karl Friedrich Curschmann (1805–1841), Felix Mendelssohn-Bartholdy (1809–1847), Fanny Mendelssohn (1805–1847), Norbert Burgmüller (1810–1836), Clara Schumann (1819–1896), Robert Schumann (1810–1856), Hugo Staehle (1822–1848) und Gottfried Hermann (1808–1878).
    Texte: Dr. Wolfram Boder
    Ausführende: Sung-Hee Park (Sopran), Pavel Girunyan (Klarinette), Nikita Kopylov (Klavier)
    Karten (12,-/8,-€) über die Louis-Spohr-Stiftung
    Fax: 0561 40 87 88,
    oder an der Abendkasse

    Gemeindesaal
    Emmaus-Kirche Brasselsberg
    Nordshäuser Straße Ecke Gnadenweg
    34132 Kassel

    Sonntag,
    12. Juli
    2009
    11.00 Uhr

    Matinee-Konzert - Folkwanghochschule Duisburg
  • Werke von Robert Schumann, Joaquin Turina und Louis Spohr
  • Desar Sulejmani und das ALBHIA Klavierquartett, Essen
    Karten: 10,00 /8,00€ Louis-Spohr-Stiftung,
    Fax: 0561 40 87 88

  • Kleiner Konzertsaal
    Folkwanghochschule Duisburg
    Düsseldorferstraße 19
    47051 Duisburg

    Samstag,
    19. September

    2008
    17.00 Uhr

    4. Wilhelmsthaler Schloßkonzert
    - Benefizkonzert!

    „Went to ... Wilhelms Thal where there is a palace for the Electors“
    Kompositionen von Louis Spohr
    und seinem amerikanischen Schüler Christoph Bach.
  • Streichquartett der Bundeswehr, Siegen;
  • Kammer-Ensembles und Solisten des
    Heeresmusikkorps 2, Kassel
  • Leitung: Oberstleutnant Reinhard Kiauka
    Gefördert von der Sparkassenstiftung Landkreis Kassel - Kultur und dem Landkreis Kassel
    Karten: 25,00 €, SCHLOSS WILHELMSTHAL,
    Museumskasse, Telefon: 05674 / 68 98 oder
    Louis-Spohr-Stiftung Fax: 0561 40 87 88,
    Reservierung erforderlich! Wenige Restkarten verfügbar!

  • Musensaal
    SCHLOSS WILHELMSTHAL
    Calden

    Samstag,
    19. September
    2009
    ca.
    18.30 Uhr

    Barbecue im Schloßpark Wilhelmsthal
    in der Tradition von Louis Spohr und
    seinen angloamerikanischen Schülern


    Bläsersextett des Herresmusikkorps 2, Kassel
    TotalVokal, Vellmar
    Mit freundlicher Unterstützung des Landkreis Kassel.
    Der Eintritt ist frei; Speisen und Getränke nach Verzehr.

    Schloßpark
    SCHLOSS WILHELMSTHAL
    Calden

    Samstag,
    3. Oktober
    2009
    11.00 Uhr

  • 5 Jahre Louis-Spohr-Stiftung
  • 10 Jahre Bürgerstiftung
    für die Stadt und den Landkreis Kassel
    Matinee-Konzert - „Italiänische Süssigkeiten“
  • Louis Spohr, Ludwig van Beethoven und Italien.
    Werke von Louis Spohr, Ludwig von Beethoven und Gioachino Rossini.
  • Desar Sulejmani und das ALBHIA Klavierquartett, Essen
    Durch das Programm führt Dr. Wolfram Boder
  • Nach dem Konzert laden wir ein zu einem Buffet mit "Italiänischen Süßigkeiten"
    Getränke nach Verzehr
    Karten: 25,-€ / Studenten: 10,- €
    Theaterkasse 10 bis 18 Uhr (Telefon: 0561 18383) - Komödie Kassel oder an der Abendkasse

  • Komödie Kassel
    Friedrich-Ebert-Straße 39
    34117 Kassel

    Donnerstag,
    22. Oktober
    2009
    11.00 Uhr

    Trauerfeier am Ehrengrab
    des Freimaurers Louis Spohr
    mit Freimaurerischem Zeremonial
    Nekrolog: Jürgen Damm
    Christian Schmidt (Soloklarinette)

    Mausoleum und Ehrengrablege
    auf dem Hauptfriedhof, Eingang: Tannenhecker Weg, Kassel

    Donnerstag,
    22. Oktober
    2009
    13.00 Uhr

    Empfang im Logenhaus
    Johannis-Freimaurerloge Durch Licht zum Frieden

    Logenhaus
    Friedrichsstraße 23
    34117 Kassel

    Donnerstag,
    17. Dezember
    2009
    17.00 Uhr

    Konzert zum Jahresausklang
    Elena Urvalov und Ihre Schüler
  • Werke von Grieg, Chopin und Rachmaninoff
    Eintritt frei!

  • Haus der Bürgerstiftung
    Nordshäuser Straße 1 C
    34132 Kassel

    ------------------------------------------------

    Termine 2008

    ------------------------------------------------


    Sonntag,
    20. Januar
    2008
    17.00 Uhr!!

    Bernhard Langs Musikalischer Salon
    fällt krankheitsbedingt aus

    Karten über das Schloßhotel Bad Wilhelmshöhe
    oder an der Abendkasse

    SCHLOSSHOTEL WILHELMSHÖHE
    Bad Wilhelmshöhe
    Schloßpark 8
    34131 Kassel

    Sonntag,
    6. April
    2008
    17.00 Uhr!!

    Bernhard Langs Musikalischer Salon
    Warum geh' ich ins konzert? ...
    Der lange Weg zum Publikum

    Karten über das Schloßhotel Bad Wilhelmshöhe
    oder an der Abendkasse

    SCHLOSSHOTEL WILHELMSHÖHE
    Bad Wilhelmshöhe
    Schloßpark 8
    34131 Kassel

    Sonntag,
    15. JUNI
    2008,

    11.00 Uhr


    MATINEE-KONZERT
    Benefiz-Konzert zugunsten der Louis-Spohr-Stiftung
    Kammersolisten des Staatstheaters Kassel
    Julien Laffaire (Klarinette, Spohr-Preisträger 2007)
    Petra Schmidt (Sopran)
    mit Werken von
    Louis Spohr
    Eintritt: 20 € (ermäßigt 15 €)
    Karten an der Konzertkasse


    Ständesaal
    Ständehaus
    Ständeplatz 6-10
    34117 Kassel

    gefördert von
    Musikhaus Eichler,
    Ständeplatz, Kassel

    ------------------------------------------------


    Dienstag,
    14. Okt.
    11- 13.00
    + 15-17.00
    Uhr

    Meisterkurse
    3. Internationales
    Hugo-Staehle-Festival für Junge Pianisten

    Eintritt: frei, Spenden erbeten


    Musikakademie
    der Stadt Kassel
    Karlsplatz 7
    34117 Kassel

    18.30 Uhr!!

    Schülerkonzert
    3. Internationales
    Hugo-Staehle-Festival für Junge Pianisten

    Eintritt: frei, Spenden erbeten


    Musikakademie
    der Stadt Kassel
    Karlsplatz 7
    34117 Kassel

    Mittwoch,
    15. Okt.
    18.30 Uhr!!

    Schülerkonzert
    3. Internationales
    Hugo-Staehle-Festival für Junge Pianisten

    Eintritt: frei, Spenden erbeten

    Ev. Kirchengemeinde
    KS-Harleshausen
    Karlshafener Straße 4
    34128 Kassel

    Donnerstag,
    16. Okt.
    11- 13.00
    + 15-17.00
    Uhr

    Meisterkurse
    3. Internationales
    Hugo-Staehle-Festival für Junge Pianisten

    Eintritt: frei, Spenden erbeten

    Musikschule
    der Stadt Baunatal
    Friedrich-Ebertallee 12
    34225 Baunatal

    18.30 Uhr!!

    Schülerkonzert
    3. Internationales
    Hugo-Staehle-Festival für Junge Pianisten

    Eintritt: frei, Spenden erbeten

    Musikschule
    der Stadt Baunatal
    Friedrich-Ebertallee 12
    34225 Baunatal

    Freitag,
    17. Okt.
    19.30 Uhr!!

    Dozentenkonzert
    3. Internationales
    Hugo-Staehle-Festival für Junge Pianisten

    Eintritt: 20 € (ermäßigt 15 €)
    Karten über das Schloßhotel Bad Wilhelmshöhe
    oder an der Abendkasse

    SCHLOSSHOTEL WILHELMSHÖHE
    Bad Wilhelmshöhe
    Schloßpark 8
    34131 Kassel

    Samstag,
    18. Okt.
    2008
    16.00 Uhr!!

    Abschlußkonzert
    3. Internationales
    Hugo-Staehle-Festival für Junge Pianisten

    Eintritt: frei, Spenden erbeten

    Musikakademie
    der Stadt Kassel
    Karlsplatz 7
    34117 Kassel

    ------------------------------------------------


    Sonntag,
    26. Oktober
    2008
    17.00 Uhr

    Bernhard Langs Musikalischer Salon
    Das Klavier
    Gäste: Karl Gabrel von Karais, Jochem Wolff,
    Martin Lüker (Klavier)

    Karten über das Schloßhotel Bad Wilhelmshöhe
    oder an der Abendkasse

    SCHLOSSHOTEL WILHELMSHÖHE
    Bad Wilhelmshöhe
    Schloßpark 8
    34131 Kassel

    Freitag,
    7. November

    20.00 Uhr

    Finale
    14. Internationaler Louis-Spohr-Wettbewerb
    Öffentlicher Wettbewerb
  • Louis-Spohr-Förderpreis 2008 - Gesang
  • 6.11.2008 - Vorrunde (nicht öffentlich)
  • 7.11.2008 - Wettbewerbskonzert (Finale)
    Karten an der Abendkasse
    Ausschreibung

  • Kasseler Sparkasse
    Wolfsschlucht 9
    34117 Kassel

    ------------------------------------------------

    Termine - 2007

    ------------------------------------------------


    Dienstag,
    30. Januar

    2007
    20.00 Uhr

    Kassel: Junge Klassik
    Danae & Kiveli Dörken (Klavier)
    Karten über den Förderverein Louis-Spohr-Stiftung
    oder an der Abendkasse

    Musikakademie Kassel
    Großer Saal
    Karlsplatz 7
    34117 Kassel

    Sonntag
    11. Februar
    2007
    17.00 Uhr

    Bernhard Langs Musikalischer Salon
    Wagner - Verdi

    Karten über das Schloßhotel Bad Wilhelmshöhe
    oder an der Abendkasse

    SCHLOSSHOTEL WILHELMSHÖHE
    Bad Wilhelmshöhe
    Schloßpark 8
    34131 Kassel

    Mittwoch,
    21. März
    2007
    19.00 Uhr

    Buxtehude - Der Lehrer von Johann Sebastian Bach
    Musikalischer Stammtisch im Logenhaus
    Öffentlicher Vortrag mit Musikbeispielen von
    Dr. Wolfram Boder
    Spenden für die Spohr- Stiftung erbeten!

    Logenhaus
    Friedrichsstraße 23
    34117 Kassel

    Sonntag,
    22. April
    2007
    18.00 Uhr!!

    Bernhard Langs Musikalischer Salon
    Paganini - Liszt

    Karten über das Schloßhotel Bad Wilhelmshöhe
    oder an der Abendkasse

    SCHLOSSHOTEL WILHELMSHÖHE
    Bad Wilhelmshöhe
    Schloßpark 8
    34131 Kassel

    Sonntag,
    29. April

    2007
    11.00 Uhr

    Kassel: Junge Klassik
    Mateja Zenzerovic (Bajan)
    Noah Vinzens (Klavier)
    Karten über den Förderverein Louis-Spohr-Stiftung
    oder an der Konzertkasse

    Anthroposophisches Zentrum Kassel
    Großer Saal
    Wilhelmshöher Allee 261
    34131 Kassel

    Sonntag,
    28. Oktober
    2007
    17.00 Uhr!!

    Bernhard Langs Musikalischer Salon
    Unvollendete Werke

    Karten über das Schloßhotel Bad Wilhelmshöhe
    oder an der Abendkasse

    SCHLOSSHOTEL WILHELMSHÖHE
    Bad Wilhelmshöhe
    Schloßpark 8
    34131 Kassel

    Freitag,
    2. November

    2007
    20.00 Uhr

    Finale
    13. Internationaler Louis-Spohr-Wettbewerb

    Öffentlicher Wettbewerb
  • für Holz- und Blech-Bläser solo,
  • Holz- und Blech-Bläser mit Begleitinstrument
  • Bläserensemble
    Karten an der Abendkasse

  • Kasseler Sparkasse
    Wolfsschlucht 9
    34117 Kassel

    ------------------------------------------------

    Termine - 2006

    ------------------------------------------------


    Sonntag
    19. Februar
    2006
    17.00 Uhr

    Bernhard Langs Musikalischer Salon
    Werte

    Gibt es Werte in der Musik?

    SCHLOSSHOTEL WILHELMSHÖHE
    Bad Wilhelmshöhe
    Schloßpark 8
    34131 Kassel

    Mittwoch
    22. März
    2006
    18.00 Uhr

    Musikalischer Stammtisch
    mit Bernhard Lang
    Persönliche Erfahrungen mit Mozart

    Logenhaus
    Friedrichsstraße 23
    34117 Kassel

    Mittwoch
    26. April
    2006
    18.00 Uhr

    Musikalischer Stammtisch
    mit Dr. Wolfram Boder (Spohrforscher)
    und Noah Vinzens (15 jähriger Pianist und
    Jungstudent an der Kasseler Musikakademie)
    Louis Spohr und die Musikpädagogik

    Logenhaus
    Friedrichsstraße 23
    34117 Kassel

    Sonntag
    14. Mai
    2006
    17.00 Uhr

    Bernhard Langs Musikalischer Salon
    Mozart, Schumann und andere Jubilare


    SCHLOSSHOTEL WILHELMSHÖHE
    Bad Wilhelmshöhe
    Schloßpark 8
    34131 Kassel

    Samstag,
    23. September

    2006
    17.00 Uhr

    3. Wilhelmsthaler Schloßkonzert
    mit dem New Pražák Quartett
    aus Prag
    Ausverkauft

    Musensaal
    SCHLOSS WILHELMSTHAL
    Calden

    Samstag,
    23. September

    2006
    19.00 Uhr

    Finissage
    Ausstellung,
    Sommerfrische

    Kunstwerke von Kordula Klose, Eberhard Weyel und Lei Xüe; mit dem New Pražák Quartett

    Souterrain
    SCHLOSS WILHELMSTHAL
    Calden

    Mittwoch,
    4. Oktober

    2006
    19.00 Uhr

    Kassel: Junge Klassik
    Auftaktveranstaltung im Rahmen des
    Stiftertages

    Kasseler Sparkasse
    Wolfsschlucht 9
    34117 Kassel

    Freitag,
    3. November

    2006
    20.00 Uhr

    Louis-Spohr-Förderpreis 2006
    Wettbewerb und Konzert für Gesang (Oper,
    Operette)
    Karten an der Abendkasse

    Kasseler Sparkasse
    Wolfsschlucht 9
    34117 Kassel

    Sonntag,
    12. November

    2006
    11.00 Uhr

    Kassel: Junge Klassik
    Benedict Klöckner (Violoncello)
    Christian Prawitz (Klavier)
    Karten über den Förderverein Louis-Spohr-Stiftung
    oder an der Abendkasse

    Anthroposophisches Zentrum Kassel
    Großer Saal
    Wilhelmshöher Allee 261
    34131 Kassel

    Sonntag
    3. Dezember
    2006
    17.00 Uhr

    Bernhard Langs Musikalischer Salon
    Beethoven - Bruckner

    Karten über das Schloßhotel Bad Wilhelmshöhe
    oder an der Abendkasse

    SCHLOSSHOTEL WILHELMSHÖHE
    Bad Wilhelmshöhe
    Schloßpark 8
    34131 Kassel

    ------------------------------------------------

    Termine - 2005

    ------------------------------------------------


    Sonntag,
    22. Mai
    2005
    11.00 Uhr

    Matinee-Konzert mit
    Louis-Spohr-Preisträgern
    Štepán Pražák
    , (2005, Violine)
    Annika Mollat, (1999, Klavier)
    Arolser Barock-Festspiele

    Fürstl. Reitbahn
    Bad Arolsen

    Samstag,
    17. September

    2005
    17.00 Uhr

    2. Schloß-Konzert
    auf Schloß Wilhelmsthal

    Konzert mit dem New Pražák Quartett


    SCHLOSS WILHELMSTHAL
    Calden

    Samstag,
    17. September

    2005
    19.00 Uhr

    Finissage
    Ausstellung NN,
    Musikalische Umrahmung
    New Pražák Quartett

    Souterrain
    SCHLOSS WILHELMSTHAL
    Calden

    Sonntag,
    25. September

    2005
    17.00 Uhr

    Louis-Spohr-Sonntagskonzert
    Konzert mit dem
    New Pražák Quartett
    Zum 100. Todestag des Komponisten
    Antonin Dvorác

    Wohnstift Augustinum
    Im Druseltal 12
    34131 Kassel

    Freitag,
    4. November

    2005
    20.00 Uhr

    Louis-Spohr-Förderpreis 2005
    Wettbewerb und Konzert für Klavier

    Kasseler Sparkasse
    Wolfsschlucht 9
    34117 Kassel

    Sonntag
    20. November
    2005
    17.00 Uhr

    Bernhard Langs Musikalischer Salon
    Musik in aller Welt - Allerweltsmusik?


    SCHLOSSHOTEL WILHELMSHÖHE
    Bad Wilhelmshöhe
    Schloßpark 8
    34131 Kassel

    ------------------------------------------------

    Termine - 2004

    ------------------------------------------------


    Sonntag, 11.
    Januar
    17.00 Uhr

    Louis-Spohr-Sonntagskonzert
    Franz Schubert - Die Winterreise

    Gedichte: Wilhelm Müller
    mit
    Anja Lang - Mezzosopran
    Bernhard Lang - Klavier
    Eintritt:
    10,-- (ermäßigt 7,50 €)
    Karten an der Abendkasse

    34132 Kassel
    Emmaus-Kirche
    Gnadenweg 9

    Freitag, 13.
    Februar
    20.00 Uhr

    Jubiläum des Louis-Spohr-Förderverein e. V.
    Wettbewerb und Konzert

    Kasseler Sparkasse
    Wolfsschlucht 9
    34117 Kassel


    Festwoche des Förderverein Louis-Spohr-Stiftung e. V.
    vom 12. bis 19. Juni 2004

    SAMSTAG,
    12. JUNI
    2004,

    15.00 bis
    17.00 Uhr


    hr 2 und hr-Klassik
    life aus dem hr-Studio Kassel
    Zehnjähriges Jubiläum des
    Förderverein Louis-Spohr-Stiftung e.V.

    Kassel auf dem Weg zur Kulturhauptstadt Europas 2010
    Leitung der Sendung: Dr. Andreas Bomba
    Gäste im Studio:
    Dr. Lorenz B. F. Becker
    Prof. Darmstadt


    Hessischer Rundfunk
    Studio Kassel

    SONNTAG,
    13. JUNI
    2004,

    11.00 Uhr


    MATINEE-KONZERT
    Orchester der Musikakademie Kassel
    mit Werken von
    Ludwig van Beethoven, Joseph Haydn, Carl Maria von Weber, Johann Sebastian Bach, Leo Brouwer,
    Solisten:
    Charlotte Voigt-Kalinine, (Violoncello)
    Sergeij Makarenko, (Akkordeon) Si-Ye Song, (Gitarre)
    Feng Wang, (Klarinette) Sarah Wiederhold, (Violoncello)
    Luo Zuo, (Trompete)
    Leitung: Hans-Dieter Uhlenbruck
    Eintritt: 12 € (ermäßigt 8 €)
    Karten an der Konzertkasse


    Ständesaal
    Ständehaus
    Ständeplatz 6-10
    34117 Kassel

    FREITAG,
    18. JUNI
    2004,

    20.00 Uhr,


    KONZERTGALA
    Benefizkonzert mit Spohrpreisträgern
    mit Werken von
    Antonin Dvorák, Franz Liszt, Nicolo Paganini, Carl Maria von Weber, Wolfgang Amadeus Mozart, Heinrich Wilhelm Ernst, Robert Schumann.
    Solisten:
    Fabian Diederich, (Violoncello, 1995)
    Tallo Fried, (Klarinette, 1996)
    Gabriela Lendle, (Violine, 1998)
    Annika Mollat, (Klavier, 1999)
    Štepán Pražák, (Violine, 2004)
    Eintritt: 12 € (ermäßigt 8 €)
    Karten an der Abendkasse


    Kundenhalle
    Kasseler Sparkasse
    Wolfsschlucht 9
    34117 Kassel

    SAMSTAG,
    19. JUNI
    2004,

    11.00 Uhr,
    nur für
    geladene
    Gäste


    FESTAKT
    DIE REGION KASSEL IN DER ZEIT VON LOUIS SPOHR

    Festvortrag mit Oberst Damm:
    Der siebenjährige Krieg, die Schlacht von Wilhelmsthal, Napoleon, Louis Spohr, der Wiener Kongreß, die Revolution von 1848, die Weltkriege im 20sten Jahrhundert, die Europäische Union


    MUSENSAAL
    SCHLOSS WILHELMSTHAL
    Calden

    13.30 Uhr,
    nur für
    geladene
    Gäste

    INTERMEZZO
    Johann Sebastian Bach (1685 - 1750),
    Fantasie und Fuge a-moll,
    Sergej Makarenko (Bajan)

    Festzelt
    auf SCHLOSS WILHELMSTHAL
    Calden

    15.00 Uhr,

    BENEFIZKONZERT
    zugunsten der "Aktion für Behinderte Kassel e.V."
    LOUIS SPOHR: AUS DEM LEBEN DES VIOLINVIRTUOSEN, HOFKAPELLMEISTERS UND KOMPONISTEN. -
    Kapellmeister Bernhard Lang führt durch das Konzert mit dem Kasseler Bunten Orchester (Heeresmusikcorps 2)
    Leitung: Oberstleutnant Willems

    Schloßhof
    SCHLOSS WILHELMSTHAL
    Calden

    17.00 Uhr,

    Biwak
    GETRÄNKE UND ESSEN DER ZEIT
    BIER, WEIN, WASSER, (SPIEß-) BRATEN, KRAUT, BROT
    CATERING VON UNTERNEHMEN AUS CALDEN

    Schloßgarten
    SCHLOSS WILHELMSTHAL
    Calden


    Samstag, 20.
    November

    2004
    18.00 Uhr

    Konzert mit dem New Pražák Quartett
    Zum 100. Todestag des
    Komponisten Antonin Dvorác
    Musikschule Bachmann Friedrichsstr. 13,
    Paderborn
    Freitag, 22.
    Oktober
    145ster Todestag von Louis Spohr

    17.00 Uhr

    Ehrengrab von Louis Spohr
    Gedenkfeier mit Jürgen Damm
    Sergej Makarenko, (Bajan)
    Johann Sebastian Bach (1685 - 1750),
    Fantasie und Fuge a-moll

    Mausoleum auf dem Hauptfriedhof
    Kassel
    20.00 Uhr Louis Spohr's Beitrag zur Virtuosität der Violine
    Öffentlicher Vortrag im Logenhaus
    Bernhard Lang im Gespräch mit Dieter Fellmann (Violine)
    mit Capricci von Louis Spohr und Musik-Beispielen von Komponisten seiner Zeit
    Logenhaus
    Friedrichsstraße 23
    34117 Kassel

    ------------------------------------------------

    Termine - 2003

    ------------------------------------------------


    Sonntag, 6. Juli
    17.00 Uhr

    Louis-Spohr-Sonntagskonzert
    Dixie- und Jazz-Vesper

    mit der Big Band der
    Jugendmusikschule Baunatal
    Leitung: Peter Linnemann
    Eintritt frei. Spenden erbeten!

    34132 Kassel
    Emmaus-Kirche
    Gnadenweg 9

    Sonntag, 9. November
    17.00 Uhr

    Louis-Spohr-Sonntagskonzert
    Kammermusik-Vesper

    Eintritt frei. Spenden erbeten!

    34132 Kassel
    Emmaus-Kirche
    Gnadenweg 9

    ------------------------------------------------

    Termine - 2002

    ------------------------------------------------


    28. April 2002
    11:00 Uhr

    Sinfoniekonzert mit Graciella Kowalczyk
    Louis-Spohr-Stipendiatin

    und dem Ford-Sinfonieorchester

    Philharmonie
    Köln

    19. bis 21. Juli 2002

    Louis-Spohr-Sommerakademie

    Geschäftsstelle des
    Louis-Spohr-Förderverein
    Nordshäuser Straße 6
    34132 Kassel

    08. November
    20:00 Uhr

    Wettbewerb und öffentliches Konzert
    Louis-Spohr-Förderpreis 2002

    Abendkasse Euro 12,- (ermäßigt Euro 7,-)

    Kundenhalle der
    Kasseler Sparkasse
    Wolfsschlucht 9
    34117 Kassel

    ------------------------------------------------

    Termine - 2001

    ------------------------------------------------

    23.-28.Juli 2001 Meisterkurs Klavier - Schwerpunkt: Wiener Klassik  

    23.Juli 2001
    20:00 Uhr

    Eröffnungskonzert
    Prof. Matthias Kirschnereit, Rostock

    Saal der Musikakademie
    Karlsplatz 7
    34117 Kassel

    24.Juli 2001
    18:00 Uhr

    Öffentlicher Interpretationsworkshop mit Prof. Matthias Kirschnereit, Jungstudierende der Klavierklasse Stephan Imorde und ein Streicherensemble spielen Mozarts Klavierkonzerte KV 413-15

    Musikakademie Kassel
    Karlsplatz 7
    34117 Kassel

    23.-28.Juli
    2001

    Meisterkurs mit Prof. Renate Kretschmar-Fischer, Detmold

    Musikakademie Kassel
    Karlsplatz 7
    34117 Kassel

    28.Juli 2001
    20:00 Uhr

    Abschlußkonzert der Kursteilnehmer

    Saal der Musikakademie
    Karlsplatz 7
    34117 Kassel

    Info und Anmeldung

    KULTURSOMMER NORDHESSEN
    Tageskarten für Gasthörer 30,- DM

    Heinrich-Schütz-Allee 33
    34131 Kassel
    Ruf: 0561 / 77 09 78
    Fax: 0561 / 71 09 96
    e-mail

    27.Oktober 2001
    ab 14:00 Uhr

    Vorentscheidung für den
    Wettbewerb um den Louis-Spohr-Förderpreis 2001

    Musikakademie Kassel
    Karlsplatz 7
    34117 Kassel

    09.November 2001
    20:00 Uhr

    Wettbewerb und öffentliches Konzert
    Louis-Spohr-Förderpreis 2001

    Abendkasse DM 25,- (ermäßigt DM 15,-)

    Kundenhalle der
    Kasseler Sparkasse
    Wolfsschlucht 9
    34117 Kassel

    zurück